Home » Headline, Vereinsleben

Orient digital

Submitted by on Mittwoch, 13 August 2014No Comment

HandykarteGPS Geräte oder die Aufzeichnung per Smartphone-App werden immer beliebter und mit ihnen steigen auch die Möglichkeiten der Auswertung und der Trainingskontrolle. Mit der Verbreitung von diesen Geräten gibt es viele Plattformen, die die Verwaltung der Touren einfach machen. Das ein oder andere ist dabei durchaus Spielerei, aber manches auch ganz schön praktisch und sinnvoll. Und vor allem macht es Laune. Vorwärts Orient ist jetzt bei Strava, wohl die bekannteste Internetseite und App im Rennradbereich, zu finden. Die Plattform bietet die Möglichkeit, dass wir Radler untereinander uns austauschen, unsere Touren teilen oder einfach über die Diskussionsfunktion miteinander kommunizieren können. Gemeinsame Events können erstellt werden und vor allem der Vergleich auf sogenannten Segmenten (definierte Straßenabschnitte / Anstiege) kann die ein oder andere Trainingsausfahrt zum harten Wettbewerb um den Titel Queen / King of the Mountain machen. Auch ohne GPS Gerät kann man einiges an Funktionen nutzen und man kann seine Touren auch von Hand eingeben.
Also wer mag kann sich unter www.strava.com anmelden. Den Club findet ihr unter http://www.strava.com/clubs/104970. Viel Spaß!

Sollte sich der Orient-Club bei Strava bewähren, ist die Einrichtung eines eigenen Karteireiters auf dieser Website möglich, evtl. als Ersatz für das an galoppierender Schwindsucht leidende Schwarze Brett.

Comments are closed.