Home » Wettkampfsport

Auf und ab – Bad Krotzinger Radsportwoche

Submitted by on Dienstag, 11 August 2009No Comment

NesselhEM2007bWerner Nesselhauf berichtet von der Radsportwoche 2009 in Bad Krozingen:

Die alljährliche stattfindende Radsportwoche in Bad Krozingen für Masters bietet sieben Rennen in sieben Tagen. Darunter sind vier Rundsteckenrennen quer durch die Weinberge, ein Einzelzeitfahren über 16 km auf ebener Strecke und ein Bergzeitfahren über 7,5 km (die letzten 5 km mit über 10%). Den Abschluss bildet ein Kriterium. Mein ganz spezielles Handicap besteht darin, dass auf nationaler Ebene die letzte Mastersklasse IV bei 61 Jahren anfängt, so dass ich mich mit bis zu zwölf Jahren Jüngeren herumschlagen muss.

Für die Rundstreckenrennen quer durch die Weinberge, ein ständiges Auf und Ab mit vielen engen Kurven, wäre zeitweise ein Mountainbike besser gewesen. Zum Glück fuhren alle mit der nötigen Vorsicht, so dass alles glimpflich abging.

Mit meinen Ergebnissen in den einzelnen Rennen war ich zufrieden (Platz 5 bis 13), ebenso wie mit meinem 6. Rang in der Gesamtwertung aller sieben Rennen. Allerdings vergab ich eine bessere Platzierung beim Kriterium, als ich mich zunächst drei Runden vor Schluss mit einem Mitstreiter abgesetzt hatte. Allerdings überrollte uns 200 Meter vor dem Ziel das ganze Feld und ließ uns keine Chance, wir hatten unser Pulver verschossen.

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.