Home » Wettkampfsport

Stefan fährt das Race across America

Submitted by on Freitag, 16 August 2002No Comment
Stefan will es wissen

Stefan will es wissen

‚Vorwärts Orient goes America‘. Stefan wird in den Vereinsfarben am Race across Amerika (RAAM) teilnehmen. Der Startschuß fällt am 16. Juni 2002.Klar das wir ihn voll unterstützen. Infos über das Rennen gibts hier: RAAM und über Stefan hier:  www.stefan-lau.net Dass er für dieses Langstrecken Rennen gut vorbereitet, ist sieht man seiner Palmares:

1996: Dritter Platz bei „Die 1.000 km von Östereich“

1998: Zweiter Platz beim „Race across Europe“ (6.000 km nonstop)

1999: Drittbester Deutscher bei „Paris-Brest-Paris“ (1.200 km); Fünfter Platz beim 24-Stunden Rennen in Sulingen

2000: Dritter Platz beim 24 Stunden Mannschaftszeitfahren Flêche Velocio in Frankreich; Erfolgreiche Teilnahme am Ötztaler Radmaraton über 230 km und 5.500 Höhenmeter.

2001: Erneut dritter Platz beim 24-Stunden Rennen in Sulingen.laus-raam01

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.